Teil I: Warum kaputte Stimmen schön sind – Das reibende Timbre des Tom Waits –

Was fasziniert mich so an Tom Waits? Seine Stimme widerspricht jedem Ideal und jeder Vorstellung von einer gesunden Stimme. Und doch bin ich immer wieder bewegt wenn ich Tom Waits höre. Egal ob er singt oder spricht. Der junge Tom Waits hatte auf seinen ersten Platten "Closing Time" (1973) und "The heart of Suturdaynight" (1974) eine gesunde Stimme. Hörbar durch einen sauberen Stimmschluss, eine astreine Modulationsfähigkeit und ein schniekes Vibrato. Hier gehts zum Video Mit "Nighthawks at...
Read More