Antje Bubanz

Stimmtraining ist Handwerk. Und als Kind einer Familie von Ingenieuren liegt mir das wohl sehr nahe.

Nach langer Arbeit im Bereich Film und Fernsehen und meiner Ausbildung als Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin, hatte ich mich auf die Bereiche Sprechtraining, Auftritts- und Präsentationstechnik, Präsenztraining, Moderationstraining und Stimmtraining spezialisiert.

An der Hochschule für Wissenschaft und Kunst in Hildesheim, unterrichte ich als Dozentin im Fach Präsentation und Ausdruck. Mit Übungskonzepten aus dem Bereich Schauspielsprechen, Stimmbildung und Sprecherziehung coache ich Berufssprecher für Bühne, Kundendialog und Kamera. Ich bereite meine Klienten auf Präsentationen und Keynotes vor.

Mit medizinisch-, therapeutischem Fundament, habe ich einen weiten Blick auf die Stimmfunktionen, sowohl in der künstlerischen und medialen Stimmarbeit.

In zahlreichen Semionaren schule ich Kundenberater, Lehrer, Erzieher und Berufssprecher für den ökonomischen und gewinnenden Stimmeinsatz. Die rhetorische Gestaltung und stimmliche Ausdrucksfähigkeit, sowie ein gesunder Umgang mit der Stimme, wird in diesen Seminaren vermittelt und mit großem Praxisbezug vermittelt.

Videoblogger, Consultants und Kundenberater unterstütze ich bei der inhaltlichen Vorbereitung ihrer Vorträge und Keynotes. Denn ist der Gedanke erst strukturiert hat die Stimme leichtes Spiel.

Immer wieder bin ich beeindruckt, welche Fähigkeiten meine Klienten in unserer gemeinsamen Arbeit präzisieren und entwickeln. Das ganze Spektrum von Stimme, Rhetorik, Sprechen und Körpersprache ist ein Geschenk.

Die Freude an Kommunikation und Stimme mit anderen Menschen teilen zu können ist meine Mission.